Hauptnavigation überspringen

Bürgermeister Pirrung verabschiedet ehemalige Gemeinde- und Ortsräte


Spiesen-Elversberg. Es ist guter Brauch bei der Gemeinde Spiesen-Elversberg die ausscheidenen Ratsmitglieder mit einem Empfang in den kommunalpolitischen Ruhestand zu verabschieden. So konnte Bürgermeister Reiner Pirrung zahlreiche ehemalige Ratsmitglieder zu einer kleinen Feierstunde im Sitzungssaal des Rathauses begrüßen.

„Nach 40 Jahren Existenz Gemeinde Spiesen-Elversberg wartet diese Verabschiedungsveranstaltung mit einer großen Besonderheit auf. Erstmals in der neueren Geschichte unserer Gemeinde sind alle 26 Ortsratsmitglieder unter den Ausscheidenden und ihnen folgen auch keine nach", so Bürgermeister Pirrung in seiner Ansprache.

Der Gemeinderat hatte sich entschieden, die Gemeindebezirke aufzulösen, wodurch es nun keine Ortsräte und keine Ortsvorsteher mehr geben wird.

Pirrung dankte den Ratsmitgliedern a.D. für ihre geleistete Arbeit. „Mit großem Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein haben Sie daran mitgewirkt, unsere beiden Orte Spiesen und Elversberg und letztlich die Gesamtgemeinde fortzuentwickeln und in eine gute Zukunft zu führen", so Pirrung. Bei der Überreichung der Dankurkunden und Präsente hob Pirrung die Tätigkeit einiger Ratsmitglieder besonders hervor. Gerhard Schneider (CDU), der Dienstälteste, konnte in diesem Jahr auf 35 Jahre Gemeinderatstätigkeit blicken. Pirrung bezeichnete dieses Engagement als große kommunalpolitische Leistung. Ebenso würdigte Pirrung die politische Arbeit des bisherigen Ortsvorstehers von Elversberg, Lothar Engelbreth (SPD). Dieser saß 30 Jahre lang im Ortsrat Elversberg und war 18 Jahre Ortsvorsteher seines Heimatortes.

Thomas Thiel (CDU) war als Mitglied des Ortsrates Spiesen 15 Jahre tätig, 10 Jahre davon führte er das Amt des Ortsvorstehers. Dieter Blankenagel (CDU) fungierte die vergangenen 10 Jahre als Stellvertreter des Ortsvorstehers von Spiesen und kann ebenfalls auf 15 Jahre im Ortsrat zurück blicken. Monika Buchheit und Katharina Dilk (beide CDU) wirkten ebenfalls 15 Jahre zum Wohle der Gemeinde als Mitglieder des Ortsrates Spiesen.

Bei einem kleinen Imbiss fand die Feierlichkeit ihren Ausklang.

Außerdem sind ausgeschieden: die Mitglieder des Gemeinderates Patrick Wehrle, Constance Mehnert, Klaus Schuh, Mathias Seegmüller, Ralf-Hans Becker und Eric Schommer.

Vom Ortsrat Elversberg: Frank Fuchs, Karl Lang, Thomas Lindemann, Franz-Josef Bettinger, Peter Erbelding, Michael Hoffmann, Gerhard Huwig, Roman Lauer, Björn Linnebach, Cornelia Kreuter und Jutta Marino.

Vom Ortsrat Spiesen: Anita Bastian, Holger Ambos, Wolfgang Gries, Andreas Folb, Joachim Hamm, Angela Klein, Walter Klein, Elfi Lieblang, Charlotte Simon und Gerhard Stein.