Hauptnavigation überspringen

Inkrafttreten des Lärmaktionsplanes 3. Runde


Die Gemeinde Spiesen-Elversberg hat im Zuge der Umsetzung der Umgebungsrichtlinie den Lärmaktionsplan der Stufe II fortgeschrieben. Im Rahmen der 3. Runde der Lärmaktionsplanung wurde den Trägern öffentlicher Belange und den Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben. Aufgrund zahlreicher Fragen und Vorschläge lud die Gemeindeverwaltung zu einer Bürgerinformationsveranstaltung am 21.11.2019 ins Rathaus in Spiesen ein. Im Nachgang dazu hat das Fachbüro im Auftrag der Gemeinde die Eingaben geprüft und gemeinsam mit der Verwaltung einen Vorschlag für die fachliche Abwägung verfasst. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 30.01.2020 den Abwägungsbeschluss gefasst und den endgültigen Lärmaktionsplan der 3. Runde erstellt. Aufgabe der Gemeinde wird es sein, sich nun mit dem notwendigen Druck für die Umsetzung möglicher Maßnahmen einzusetzen. Den vollständigen Lärmaktionsplan 3. Runde finden hier.