Hauptnavigation überspringen

  •  

    Grußwort des Bürgermeisters

    [weiter lesen]

    Guten Tag,   Spiesen-Elversberg ist das Portal zum Saarkohlenwald, die Gemeinde liegt im südwestlichen Zipfel Deutschlands.   Hier in der Grenzregion - ehemals zwischen Preußen und Bayern - heute zu Frankreich und Luxemburg heiße ich Sie herzlich willkommen.   [weiter lesen]

  •  

    1. „Nohm-schaffe-Markt“ mit Feinem Zeich in Spiesen

    [weiter lesen]

    Im Rahmen des Spieser Markt- und MusikSommers wird erstmals am Freitag, dem 2. September, der „Nohm-schaffe-Markt" stattfinden. Die Markthändler bieten neben vielen Geschenk- und Dekorationsartikel auch Kunsthandwerk und regionale sowie überregionale Spezialitäten an. Außerdem wird für die Kinder ein Bastelstand vorhanden sein. Das kulinarische Angebot [weiter lesen]

  •  

    Pestalozzischule bekommt letzten Schliff

    [weiter lesen]

    Elversberg. Wenn nicht jetzt, wann dann! Baumaßnahmen größeren Ausmaßes an Schulen können eben nur in den großen Ferien durchgeführt werden. An der Elversberger Grundschule werden in allen Räumen die alten asbesthaltigen Fußböden herausgerissen und neue Bodenbeläge aufgebracht. Der Zahn der [weiter lesen]

  •  

    Drei Wochen für das Klima geradelt Die Gemeinde Spiesen-Elversberg beim Wettbewerb STADTRADELN im Ziel

    [weiter lesen]

    Die Gemeinde Spiesen-Elversberg beteiligte sich vom 02.07. bis 22.07.2016 an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz. Insgesamt 49 BürgerInnen sowie 1 Mitglied des Kommunalparlaments traten für den Klimaschutz in die Pedale und radelten in Teams (z.B. die Matschfinder, die Grojo´s [weiter lesen]

  •  

    Elversbergerin wurde 90

    [weiter lesen]

    Mitte Juli, an einem Sonntag feierte Elisabeth Blinn ihren 90. Geburtstag. Und es strahlte die Sonne, wie es sich für solch einen Anlass gehört. Ihr Mann, so erzählt die hochbetagte Seniorin, sei mit 72 Jahren verstorben und habe bei Saarlor, einer Tochterfirma der Saargruben, gearbeitet. [weiter lesen]

  •  

    Leon Alt am längsten dabei - Spiesen-Elversberg ehrt seine Schülerlotsen

    [weiter lesen]

    Dank und Anerkennung für ihre geleistete Arbeit als Schülerlotsen bekundete Bürgermeister Reiner Pirrung den jugendlichen Verkehrshelfern aus der Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule, welche zu einer kleinen Feierstunde in die Pizzeria „Villa Bellini" in Spiesen eingeladen worden waren. Das Ordnungsamt der Gemeinde, vertreten durch Amtsleiter Wolfgang Kampa, zu dessen [weiter lesen]

  •  

    Ich bin dann mal 100

    [weiter lesen]

    22. Juni 2016. Heute vollendet Alois Johann im Seniorenzentrum Elversberg sein 100. Lebensjahr. Zu diesem außergewöhnlichen Geburtstag gratulierte Bürgermeister Reiner Pirrung im Namen der Gemeinde Spiesen-Elversberg. Zudem überbrachte er die Glückwünsche der Ministerpräsidentin und des Landrates und überreichte kleine Präsente sowie einen schönen Blumenstrauß. Alois [weiter lesen]

  •  

    Demokratie lebt in Spiesen- Elversberg

    [weiter lesen]

    Es gibt Baustellen, die für Jugendliche fast immer einen Umweg darstellen, da diese einfach zu Erwachsenengerecht sind und daher abgelehnt werden. Man könnte daher annehmen, die Jugend interessiert die Politik nicht! Aber weit gefehlt, es sind die Strukturen, die einfach mit einem Jugendlichen Verständnis nicht [weiter lesen]

  •  

    Luther und der Gemeindehaushalt 2016

    [weiter lesen]

    02. Juni 2016 Schmerzliche Entscheidungen hatte der Spiesen-Elversberger Gemeinderat in der Haushaltssitzung zu treffen. Nicht nur dass er insgesamt weniger Geld in Investitionen stecken kann, er musste nach vielen Sparjahren in der Vergangenheit nun erstmals nach 20 Jahren Steuererhöhungen beschließen. Dies veranlasste Bürgermeister Reiner Pirrung, [weiter lesen]

  •  

    Spatenstich für Baugebiet

    [weiter lesen] v.l. Jürgen Brettar (LEG Service), Heinz-Peter Klein (LEG Saar), Bürgermeister Reiner Pirrung, Uwe Schmidt (Baufirma), Christoph Dumont

    25. Mai 2016. Große Kulisse für einen Spatenstich. Zahlreich Anwohner, künftige Häuslebauer, Planer, Vermesser, Rathausmitarbeiter, Gemeinderäte und ausführende Firmen hatten sich auf dem Gelände des Wohn- und Gewerbegebietes „Am Truckenbrunnen" eingefunden, um auf Einladung der Gemeinde Spiesen-Elversberg dem offiziellen Spatenstich beizuwohnen. Schon Tage vorher hatten [weiter lesen]

  •  

    Knut Karch neuer Wehrführer

    [weiter lesen]

    Im zweiten Anlauf hat es geklappt. Die Feuerwehr Spiesen-Elversberg hat einen neuen Wehrführer. Brandmeister Knut Karch aus dem Löschbezirk Elversberg wurde mit übergroßer Mehrheit von den knapp über 80 wahlberechtigten Wehrleuten und mit rund 90 % der abgegebenen Stimmen gewählt. Große Spannung gleich zu Beginn, [weiter lesen]

  •  

    Bewegte Pausen an der Grundschule Spiesen

    [weiter lesen] Verschiedene Sport- und Spielgeräte regen die Spieser Grundschüler dazu an, sich in den Pausen mehr zu bewegen. Betreut wird das neue Projekt von der Sportlehrerin Sarah Wüst (rechts).

    Schule in Bewegung! Die Grundschule Spiesen hat über den obligatorischen Sportunterricht hinaus das Projekt „Bewegte Pause" gestartet. Dazu hat die Schule verschiedene Spiel- und Sportgeräte wie Bälle, Bänder, Pedalos, Hüpfbälle und Frisbees angeschafft, mit denen die Schüler in den Pausen spielen und sich damit bewegen [weiter lesen]

  •  

    Sieger beim SPIESER LESEDINO-Wettbewerb 2016 in der Grundschule Spiesen

    [weiter lesen]

    Johanna Momber aus der Klasse 4.1 (2. von links) ist die Siegerin des diesjährigen Lesedino-Wettbewerbs der Grundschule Spiesen. Als Schulsiegerin nimmt sie am Kreiswettbewerb der Grundschulen im Landkreis Neunkirchen teil. Klassensieger sind neben Johanna Momber auch Maximilian Adam und Leonie Klos (Klasse 4.1 / Frau [weiter lesen]

  •  

    Helfende Hände – Empfang im Rathaus

    [weiter lesen]

    „In Spiesen-Elversberg gab es immer helfende Hände". Mit diesem Zitat aus seiner diesjährigen Neujahrsrede eröffnete Bürgermeister Reiner Pirrung einen Empfang der nicht alltäglichen Art im Rathaussaal. Anfang Januar hatten das Ehepaar Rosemarie und Stefan Gauditz sowie Monika Boeckmann, alle drei Spieser Bürger, aus der Hand [weiter lesen]

  •  

    Ein Gefühl, dass „das Große im kleinen entsteht“ oder 120 Gäste im kleinen Raum, der Begegnungsstätte der AWO Spiesen

    [weiter lesen]

    Der AWO OV Spiesen, feierte – nicht veranstalte gemeinsam mit dem Jugendbüro der Gemeinde Spiesen –Elversberg den II. Integration – Kaffeenachmittag. Eine Feier, bei der sich Alle wohlfühlten. Das Ordnungsamt als erster Ansprechpartner für Flüchtlinge war zugegen und auch der Bürgermeister Reiner Pirrung der ein [weiter lesen]

  •  

    Das Jugendbüro Spiesen-Elversberg sagt: „Danke!“

    [weiter lesen]

    „ Ni cht: Es muss etwas geschehen, sondern: Ich muss etwas tun." Zitat Hans Scholl (1918-1943) deutscher Widerstandskämpfer Das Jugendbüro der Gemeinde Spiesen Elversberg ein Kooperationsprojekt mit der Arbeiterwohlfahrt hatte am 18.02.2016 seine Eröffnung des Kidstreff Spiesen, Räume für die Offene Kinder-und Jugendarbeit [weiter lesen]

  •  

    Wahlergebnisse Stichwahl Landratswahl 2015

    Ergebnis Spiesen-Elversberg

    [weiter lesen]

    Das Gesamtergebnis wird auf der Webseite des Landkreises Neunkirchen veröffentlicht: http://www.landkreis-neunkirchen.de/index.php?id=2669 [weiter lesen]

  •  

    Defibrillator in der Glückauf-Halle

    Der plötzliche Herztod kann jeden treffen. Mit der Kampagne „Kampf dem Herztod" hat die Firma ToMa Marketing GmbH mit Unterstützung örtlicher und regionaler Sponsoren völlig kostenfrei einen Defibrillator des Weltmarktführers Philips zur Verfügung gestellt. Damit dieser Defibrillator für jeden Besucher erreichbar ist, [weiter lesen]

  •  

    Sitzepatt im Gemeinderat und Ära Ortsräte zu Ende

    [weiter lesen]

    Spiesen-Elversberg. FWG nicht mehr dabei, keine Ortsräte mehr und Zugewinne der großen Parteien. Das ist das Ergebnis der Kommunalwahl 2014 in Spiesen-Elversberg. Wegen der weiteren Auszählung der Europa- und Kreistagswahlergebnisse war es schon spät geworden, als das letzte Ergebnis eintrudelte. Kurz [weiter lesen]

  •  

    Schnelle Telekom-Daten fließen im Spieser Neubaugebiet

    [weiter lesen] Key Account Manager Volker Heieck, Bürgermeister Reiner Pirrung und Michael Wagner

    Spiesen-Elversberg. Bürgermeister Reiner Pirrung nannte es „eine glückliche Fügung" bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung. Denn just in diesen Wochen verzahnen sich die Bauverpflichtungen der Telekom und die Breitbandausbauwünsche der Gemeinde bei der jetzt konkret anstehenden Erschließung des Neubaugebiets „Am Truckenbrunnen". Die künftigen Haushalte im Neubaugebiet [weiter lesen]


Veranstaltungen
16.6.
31.8.
31.8.
1.9.
1.9.

Müllkalender 2016 und Öffnungszeiten Kompostieranlage

Infos aus dem Jugendbüro: Freizeitplaner Herbst/Winter 2016

Vor, in und nach den Herbstferien wird es in Spiesen-Elversberg nicht langweilig. Die Gemeinde Spiesen-Elversberg - Jugendbüro - bietet allen ...
[weiter lesen]

Rathaus am 08.09.2016 geschlossen

Spiesen-Elversberg. Das Rathaus der Gemeinde Spiesen-Elversberg ist am Donnerstag, 8. September 2016, wegen einer Gemeinschaftsveranstaltung ganztägig geschlossen. --> /* ...
[weiter lesen]

Öffnungszeiten der Kompostieranlage

Der nächste Termin zur Ablieferung von Grünschnitt bei der Kompostieranlage am Ortsausgang Elversberg in Richtung Friedrichsthal ist am Mittwoch, dem ...
[weiter lesen]

Glyphosat ade!

Ab sofort stellt die Gemeinde Spiesen-Elversberg die Verwendung von Glyphosat auf öffentlichen Verkehrs- und Grünflächen ein Seit Veröffentlichung von Studien ...
[weiter lesen]

Gemeinde warnt vor Faxen oder Schreiben der „Spiesen-Elversberg.Gewerbe-Meldung.de“

In der Gemeinde Spiesen-Elversberg häufen sich in letzter Zeit Anzeigen der Firma „Europe Reg Services Ltd" mit Sitz in Leipzig. ...
[weiter lesen]

Auschwitzreise im Juni 2016

Ein syrischer Flüchtling war mit den Betreuer/innen aus dem Jugendbüro Spiesen-Elversberg in der Gedenkstätte Auschwitz. Vielleicht ist es für Sie ...
[weiter lesen]

Feuerwehr, Schulden und interkommunale Zusammenarbeit

Die Runde der saarländischen Bürgermeister, die in der Kommunalpolitischen Vereinigung (kpv) der CDU Saar organisiert sind, trafen sich diesmal auf ...
[weiter lesen]

Entsorgungsverband Saar: Konstant niedrige Reklamationsquote zu Abfall-Gebührenbescheiden Einwände werden schnellstmöglich geprüft

Rund 230.000 Kunden erhielten Ende Januar/Anfang Februar ihren Ab-schlussbescheid 2015 und ihren Vorauszahlungsbescheid 2016 für die Ab-fallentsorgung vom Entsorgungsverband Saar. ...
[weiter lesen]

Einheitliche Notrufnummer 112 für Rettungsdienst und Feuerwehr

Die Gemeinde Spiesen-Elversberg weist darauf hin, dass es ab 2016 für alle Notrufe mit medizinischem Hintergrund und für alle Notrufe ...
[weiter lesen]

Speziell für Flüchtlinge: Neues Infomaterial des Entsorgungsverbandes Saar zur Abfalltrennung

Die Integration von Flüchtlingen fordert von allen ehrenamtlich oder beruflich Aktiven ein hohes Maß an Einsatz und Einfühlungsvermögen. ieles, was ...
[weiter lesen]

Entsorgungsverband Saar: Austausch beschädigter Gefäß-Aufkleber zu empfehlen

Auf den Abfallgefäßen des Entsorgungsverbandes Saar befinden sich Aufkleber mit angedrucktem Identifizierungscode und Objektadresse. Diese Etiketten sollen es den Nutzern ...
[weiter lesen]

Der Unterstützerkreis Flüchtlinge (UKF) in der Gemeinde Spiesen-Elversberg

Der UKF entstand vor 2 Jahren im Rahmen des Zuzugs der ersten Flüchtlinge mit dem Ziel, ihnen den Einstieg in ...
[weiter lesen]

Einführung der Zweitwohnungssteuer

Die Gemeinde Spiesen-Elversberg erhebt ab 01.01.2016 eine Steuer auf Zweitwohnungen. Die Steuer richtet sich nach der Wohnungsgröße und beträgt jährlich ...
[weiter lesen]

Amtliche Bekanntmachung: Wohnungsgeber-/ Vermieterbestätigung wird Pflicht

- neues Bundesmeldegesetz ab November 2015 - Zum 01.11.2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz (BMG) in Kraft. Es löst das bisherige ...
[weiter lesen]

Das BürgerServiceBüro öffnet 2016 auch wieder samstags

Das BürgerServiceBüro wird im kommenden Jahr wieder wie gewohnt an einem Samstag im Monat geöffnet. Von 10.00 bis 12.00 Uhr ...
[weiter lesen]

Entsorgungsverband Saar: Keine Bioabfallsammlung im Kunststoffbeutel Auch als biologisch abbaubar oder kompostierbar gekennzeichnete Beutel keine geeignete Alternative

Aus Hygienegründen wird Bioabfall in Haushalten oft in Plastiktüten gesammelt und dann leider auch samt Tüte in die Biotonne geworfen. ...
[weiter lesen]

Spiesen-Elversberg-Symbol zur freien Verwendung

Um die Zugehörigkeit und Verbundenheit mit der Gemeinde Spiesen-Elversberg zum Ausdruck bringen zu können, wird hiermit das ...
[weiter lesen]

Auskünfte über Alters- und Ehejubiläen gemäß § 35 Abs. 2 Meldegesetz

Aufklärung über die Widerspruchsrechte gemäß § 35 Abs. 4 Nr. 2 (MG) Gemäß § 35 Abs. 2 des Meldegesetzes darf ...
[weiter lesen]

Entsorgungsverband Saar - Wichtige Informationen zur Sperrmüllentsorgung

Sperrmüll kann in den Kommunen, in denen der Entsorgungsverband Saar für die Entsorgung des Hausmülls verantwortlich zeichnet, ...
[weiter lesen]

Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung des Landesamtes für Verbraucherschutz (LAV) zum Schutz der Bienenbestände

Aufgrund der §§ 5, 5a der Bienenseuchen-Verordnung in der Neufassung vom 3. November 2004 (BGBl. I S. 2738), ...
[weiter lesen]

Information über Änderung der Sprechstunden der Unteren Bauaufsichtsbehörde (UBA) in der Gemeinde Spiesen-Elversberg

Die UBA beim Landkreis Neunkirchen in Ottweiler bietet regelmäßige, monatliche Sprechstunden für interessierte Bürger der Gemeinde Spiesen-Elversberg ...
[weiter lesen]

Sprechstunden der Behindertenbeauftragten

Die Behindertenbeauftragte der Gemeinde Spiesen-Elversberg, Frau Scheppelmann, weist darauf hin, dass die Sprechstunden jeweils am zweiten Donnerstag ...
[weiter lesen]

Neuer Service des Entsorgungsverbandes Saar: Leerungsanzahl online abrufen

Wer als Grundstückseigentümer oder -verwalter wissen möchte, wie oft die Abfalltonnen an seinem Anwesen geleert wurde, kann ...
[weiter lesen]

Amtliche Bekanntmachung der Richtlinien der Gemeinde Spiesen-Elversberg zur Förderung der Windelentsorgung

Der Gemeinderat der Gemeinde Spiesen-Elversberg hat in seiner Sitzung am 24.02.2011 beschlossen, rückwirkend ab dem 01.01.2011 einen „Windelzuschuss“ ...
[weiter lesen]